Grenzenlose
Online-Workshops
jetzt mitmachen

Natur-Entdeckertour II: Sträucher und Bäume

17:00-18:30 Uhr!!
 

Hast du dir die Bäume und Sträucher in deiner Umgebung schon mal genauer angesehen? Da gibt es viel zu entdecken.
Manche Bäume sind ganz krumm und schief gewachsen, andere sind schlank und rank. In manchen findest du Astlöcher, in denen vielleicht Vögel brüten oder sogar Kräuter wachsen. An vielen Bäumen und Sträuchern kannst du auch schon im Juni unreife Früchte entdecken.

  • Welche davon kann man essen?
  • Wer ist die, die dir nicht schmecken?
    (Vielleicht findest du ja Vogelfedern oder Insekten unter oder an einem Baum oder Strauch)
  • An den Blättern kannst du meistens schon erkennen, um welche Baum- oder Strauchart es sich handelt?
    Aber dazu musst du die typischen Merkmale erst einmal entdecken und dir merken.


Das geht ganz leicht mit einer Smartphone-App:
Flora incognita, Naturblick oder Obsidentify.
Die muss auf einem Smartphone installiert sein, bevor du mit Mama oder Papa auf die heutige Natur-Entdeckertour gehst.

Wann:
Dienstag
25. Juni 2024
17.00 Uhr

Wer:
Karl-Martin Ricker

Lehrer und Studienleiter für Naturwissenschaften am Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein